DJ Vanelle – „Geil war’s nicht“ | Die neue Single
Marianna Masadi – Wenn ich an dich denke
„Live fast die punk“ – Uli Sailor präsentiert Punkrock-Piano-EP
Nancy Su – „You gave me“: Eine musikalische Umarmung, die Wärme spendet
„This is the Night“: Mauritio Paladora entfesselt ein Funk-Rock-Feuerwerk
Madeline Willers – Heute, jetzt und hier
Mauritio Paladora – Don´t tell me what I see

Hitbarometer - Promotion

Anzeige

Diane Weigmann feat. Samuel Breuer – Alles kann

Heyho liebe Musiknerds und die, die es noch werden wollen! Wir tauchen heute tief ein in die deutsche Musikszene und boah, hab ich was für euch! Zieht euch mal diesen Track rein: „Alles kann“ von Diane Weigmann und Samuel Breuer. Das ist so ein Ohrenschmaus, da könnt ihr die Pommesgabel direkt zu Hause lassen!

Zwischen Selbstfindung und Akustik-Genuss: Der Kern des Songs

Also, bevor ihr sagt „Pfff, das klingt ja voll tiefgründig und so“, haltet mal die Luft an! Klar, das Thema ist so alt wie die Zeit selbst – Selbstzweifel und die Sehnsucht, irgendwo anzukommen. Aber hier wird das nicht wie eine trockene Mathevorlesung serviert, sondern echt fresh und super hörbar! Diane Weigmann und Samuel Breuer stellen Fragen, die sich wahrscheinlich sogar euer Hamster schon gestellt hat – nur eben mit viel mehr Melodie und weniger Radlaufen.

Das Quartett der Meister

Die Credits lesen sich wie ein Who-is-Who der deutschen Musikszene. Wir haben hier nicht nur Diane und Samuel, sondern auch Connor Fitzgerald und Thimo Sander! Also, wenn das nicht wie ein musikalisches Avengers-Team klingt, dann weiß ich auch nicht. Veröffentlicht auf dem Label Rotschopf Records (cooler Name, übrigens), erfüllt der Song alle Erwartungen und reißt vielleicht sogar ein paar Mauern ein. Figurativ gesprochen, natürlich. Bitte nicht zu Hause ausprobieren!

Die Macht der Worte und der Sound

Textlich und musikalisch ist der Song eine echte Wundertüte. Von den Lyrics bis zum Sound gibt’s hier mehr Ebenen als in eurem Lieblings-Videospiel. Und genauso wie in einem guten Game findet man bei mehrmaligem Hören immer wieder neue Details, die einen begeistern. Da hat jemand nicht nur das Musik-Handwerk verstanden, sondern auch ein Händchen für Texte, die im Kopf bleiben. Und das ist ja bei Musik das A und O, oder?

Fazit: Eure neue Playlist-Bereicherung!

Leute, wenn ihr bisher nur gedacht habt, deutsche Musik sei nur Schlager oder Deutschrap, dann wird es Zeit für ein Update! „Alles kann“ ist der Song, der eure Spotify-Playlist auf das nächste Level hebt. Er passt in die Chill-Ecke genauso wie zur Gartenparty mit Tante Erna und Onkel Herbert. Aber eben auch schön Deine Deutsch Pop Playlist. Also gebt dem Track eine Chance, hört rein und lasst die Musik wirken!

So, das war’s mal wieder von meiner Seite. Lasst ein Like da, wenn euch die Rezension gefallen hat, und bis zum nächsten Mal, wenn wir wieder abtauchen in die schier unendlichen Weiten der deutschen Musikszene. Tschüssikowski!

Diese Promotions könnten Dich auch interessieren
(19.04.24 - 11:01)
12%
0%
Tanzbarkeit
0%
Energie
0%
Gefühl
Release Facts
VÖ-Datum: 15.09.2023
Songtext: Connor Fitzgerald, Diane Weigmann, Samuel Breuer, Thimo Sander
Komponist: Connor Fitzgerald, Diane Weigmann, Samuel Breuer, Thimo Sander