Mauritio Paladora – She’s in the Block
Dirk Chittka – Meine Zeit mit Dir
Mauritio Paladora – Where the wind blows
DJ Vanelle – „Geil war’s nicht“ | Die neue Single
Marianna Masadi – Wenn ich an dich denke
„Live fast die punk“ – Uli Sailor präsentiert Punkrock-Piano-EP
Nancy Su – „You gave me“: Eine musikalische Umarmung, die Wärme spendet

Hitbarometer - Promotion

Anzeige

Pauline: Zwischen Sommerhit und emotionaler Achterbahn

Da dachte man, man kennt Pauline. Die Sonnenbrille auf der Nase, der lockere Sommerhit in der Tasche und immer für einen Ohrwurm zu haben. Aber jetzt? Jetzt zeigt sie uns eine ganz andere Seite. Mit „Ja und nein – vielleicht“ begibt sie sich in das tiefste emotionale Gewässer. Die Botschaft ist klar: Liebe ist kompliziert, und manchmal weiß man einfach nicht, wo man steht.

Es ist kein leichtes Thema, aber Pauline meistert es mit Bravour. Sie schafft es, uns mitzunehmen – durch die Höhen der Schmetterlinge im Bauch, über die Täler der Unsicherheit bis hin zu den Momenten, in denen man sich fragt: „Was will ich eigentlich?“ Ein Song, der unter die Haut geht und der zeigt, dass Pauline mehr drauf hat, als nur Sommerhits zu liefern.

Und dann dieser Text. Jeder, der schon einmal verliebt war, weiß, wie es sich anfühlt. Diese Mischung aus Aufregung, Unsicherheit und Hoffnung. Pauline bringt es auf den Punkt. Ein Song, der erzählt, wie es ist – ohne Schnörkel, ohne Kitsch. Einfach echt.

Hubert Molander – Das Goldhändchen im Musikbusiness

Wenn Hubert Molander etwas anpackt, dann wird es meistens ein Hit. Der Mann hat einfach ein Händchen für gute Musik. Und als er das erste Mal Pauline’s Stimme hörte, war klar: Hier entsteht etwas Großes. Molander, der bereits mit den Größen der Schlagerszene ( DJ Ötzi, Beatrice Egli, Anna Maria Zimmermann, Julian David, Thomas Anders, Allessa u.v.a.) zusammengearbeitet hat, ließ wieder einmal seinen Zauber spielen.

Es ist diese einzigartige Kombination aus Pauline’s unverkennbarer Stimme und Molander’s Gespür für den perfekten Sound. Von den sanften Klängen bis zu den kraftvollen Beats – Molander hat alles aus Pauline herausgeholt. Und das Ergebnis kann sich hören lassen: Ein Song, der nicht nur ins Ohr geht, sondern auch im Herzen bleibt.

Dass sich die beiden gefunden haben, ist ein Glücksfall für die Musikwelt. Hubert Molander und Pauline – ein Dreamteam, das uns hoffentlich noch viele weitere Hits bescheren wird.

Sommergarant Pauline

Pauline? Ja, das Mädel mit dem unverwechselbaren Sound und den Liedern, die uns Sommer für Sommer begleiteten. Doch jetzt zeigt sie, dass in ihr mehr steckt als nur die sommerliche Leichtigkeit. Sie taucht tiefer in die Gefühlswelt ein und bringt mit diesem Track eine Melodie raus, die nicht nur ins Ohr, sondern direkt ins Herz geht. Ein Beweis dafür, dass wahre Künstler viele Facetten haben und sich immer wieder neu erfinden können.

Diese Promotions könnten Dich auch interessieren
(26.05.24 - 11:01)
15%
0%
Tanzbarkeit
0%
Energie
0%
Gefühl
Release Facts
VÖ-Datum: 13.10.2023
Songtext: Mara Kayser
Komponist: Hubert Molander
Produzent: Hubert Molander

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Spotify. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen