Mauritio Paladora – She’s in the Block
Dirk Chittka – Meine Zeit mit Dir
Mauritio Paladora – Where the wind blows
DJ Vanelle – „Geil war’s nicht“ | Die neue Single
Marianna Masadi – Wenn ich an dich denke
„Live fast die punk“ – Uli Sailor präsentiert Punkrock-Piano-EP
Nancy Su – „You gave me“: Eine musikalische Umarmung, die Wärme spendet

UPDATE: Wir lassen Dich in unser Google Analytics reinschauen

Wer kennt es nicht? Man bemustert einen Song bei einem DJ Pool und bekommt nach einer bestimmten Zeit ein PDF mit Feedback und Bewertungen der DJs. So der Wunschgedanke. Oft ist es aber so, dass garnichts kommt und wenn, dann haben sich die DJs nichtmal die Mühe gemacht, einen individuellen Track individuell zu „bewerten“. So zumindest ist meine Erfahrung damit.

Im Prinzip ist das aber auch sehr unwichtig, denn was am Ende für einen Song zählt, ist nicht ob ein DJ ihn gut findet, sondern ob der Track den Fans und Hörern gefällt. Das zeigt sich halt nicht in einem DJ Voting, sondern ganz woanders. Doch das ist ein Thema für das nächste Mal.

Heute soll es um ein weiteres UPDATE bei Hitbarometer gehen, denn wir haben lange überlegt, wie wir unseren Kunden ein sinnvolles Feedback zum Erfolg der „Werbung“ geben können, die bei uns geschaltet wird. Also „Werbung“ ist nicht der richtige Begriff, sondern wohl eher „Sponsored Post“. Du hast als Label oder Künstler die Möglichkeit, dass wir Deinen Track oder Dein Album in unserem Stil offen und ehrlich rezensieren. Wir machen da auch kein Blabla und reden irgendwas schön, was nicht schön ist. Wenn ein Track Mist ist, dann sagen wir das auch. Andersrum natürlich ebenso.

Doch wie können wir Dir ein nachvollziehbares Feedback geben, was Dein Placement bei uns überhaupt gebracht hat? Nun, die Frage lässt sich einfach beantworten: Du erhältst Einblick in die Google Analytics Auswertungen für Deinen Beitrag. Und Du brauchst dafür nichtmal was tun oder Dich irgendwo einloggen oder gar registrieren. Toll oder?

Wir haben in den vergangen Tagen ein solches Tool programmiert und live geschaltet. Solltest Du also ein Posting auf hitbarometer.de platzieren, eine Song-Promotion oder eine Rezension, dann erhältst Du automatisch nach 7 und nach 28 Tagen eine entsprechende Auswertung über die Reichweite des Placements. Unser Hitbarometer sendet Dir also automatisch eine E-Mail mit den folgenden Kennzahlen in Form eines sehr schön gestalteten PDF:

  • Titel des Beitrags
  • Beitragsbild
  • Auswertungszeitraum (7 oder 28 Tage)
  • Anzahl der unterschiedlichen Besucher (Sessions)
  • Anzahl der Aufrufe gesamt
  • Anzahl der Aufrufe aus Deutschland
  • prozentualer Anteil der deutschen Aufrufe

 

Wir finden, dass dies ein wirklich wertvolles Update ist und wir mit Dir nachvollziehbare Daten teilen, die durch einen zuverlässigen externen Dienst (Google Analytics) erfasst wurden. Wir können die Zahlen auch nicht beschönigen, falls die Aufrufzahlen mal nicht so prickelnd sein sollten, da Google die Aufrufe selbst misst. Du bekommst die Info, die echt ist – egal ob gut oder schlecht.

Ein weiterer Meilenstein für Hitbarometer, ein echter Mehrwert für Dich als Kunde/Partner. Wir freuen uns auf Dich.

Picture of Marc Wegerhoff

Marc Wegerhoff

Meine ersten Schritte in der deutschsprachigen Musik machte ich vor über 35 Jahren. Rückblickend mittlerweile auf Tätigkeiten als DJ, Moderator, Redakteur und Szene-Insider. Meine Reise durch die musikalische Landschaft Deutschlands ist geprägt von leidenschaftlichen Entdeckungen und einem unermüdlichen Interesse an den Geschichten hinter den Melodien. Mein Gehirn ist ein ultrakreatives Labyrinth aus lyrischen Verknotungen und sprudelnden Ideen. Punkt.
Zum Profil von...
keine Profile markiert
Das könnte dich auch interessieren
Gruppe WIND verbreitet GUTE LAUNE
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Vanessa Mai
DAS ist der Grund, warum Youtube das Video von Laura Müller „shadowbanned“
Laura Müller Superstar
Update: Laura Müller singt „Superstar“
Laura Müller - Follow me auf Only
Laura Müller – Follow me auf Only
Kerstin Kampmann
In tiefer Trauer um Kerstin Kampmann: Ein Nachruf
Mauritio Paladora - Chimera
Anzeige