Mauritio Paladora – She’s in the Block
Dirk Chittka – Meine Zeit mit Dir
Mauritio Paladora – Where the wind blows
DJ Vanelle – „Geil war’s nicht“ | Die neue Single
Marianna Masadi – Wenn ich an dich denke
„Live fast die punk“ – Uli Sailor präsentiert Punkrock-Piano-EP
Nancy Su – „You gave me“: Eine musikalische Umarmung, die Wärme spendet

UPDATE: Hitbarometer hat jetzt Künstler-Profile

Neues Update bei Hitbarometer. Nach dem ersten Launch kommen nach und nach immer weitere Features hinzu. Diesmal haben wir „Künstlerprofile“ erstellt, die wir ebenfalls mit der Zeit immer weiter ergänzen. So werden Newsbeiträge immer mit den betreffenden Artists verknüpft und eben auf den Profilen auch angezeigt. Keine Sorge, Ihr müsst die als Künstler nicht selbst pflegen. Das ist auch garnicht unser Ziel. Wir wollen nur eine Sammelstelle für entsprechende News zum jeweiligen Artist (Solo-Künstler oder Band) anbieten. Es wird auch kein Login für Euch geben, um das zu verwalten. Das übernehmen wir für Euch! Ich hör schon die Experten nörgeln: „Ja, das ist aber doch bei WordPress kein Problem!“. Kann sein, aber Hitbarometer ist auf Zukunft aufgebaut und so, dass das System auch in ein paar Jahren noch stabil funktioniert.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist es so, dass Künstlerprofile mit einem Platzhalter-Titelbild und Platzhalter-Profilbild ausgestattet sind. Wenn Du als Künstler das anders möchtest, dann schicke uns bitte eine E-Mail mit den entsprechenden Daten und Bildern. Profilbild idealerweise 900×900 Pixel bei 72 dpi und das Titelbild 1200×630 Pixel bei 72 dpi. Ebenso können wir einen Beschreibungstext zufügen.

Je mehr Profile hinzukommen, desto bunter wird die Hitbarometer-Welt. Den Anfang mit einem befüllten Profil gemacht hat Marc Koch. Schaut sein Profil einfach mal an. Wir werden in Zukunft weitere Funktionen hinzufügen, die dann auch auf die jeweiligen Profile gematched werden. Zum Beispiel ein Tourplan/Eventkalender. Die Single-Präsentationen (auf der Desktop-Ansicht rechts) werden pro Künstler nur befüllt, wenn auch auf Hitbarometer.de eine entsprechende Promotion gebucht wurde. Wir verwalten keine kompletten Discographien, sondern eben nur die Promotions über unsere Tool.

Da die Profilseiten automatisch mit den Newsbeiträgen erstellt werden, fehlen natürlich noch einige. Hier gibt es nun mehrere Möglichkeiten:

  1. Du buchst eine Promotion oder ein Sponsored Post zu Dir als Künstler, dann wird automatisch auch ein Künstlerprofil angelegt ODER eben mit Inhalten befüllt.
  2. Du schickst uns eine kurze Nachricht, dann erstellen wir ein Profil, welches aber aufgrund bisher fehlender Newsbeiträge recht leer ausschaut

Alle Profile können in alphabetischer Reihenfolge hier angeschaut werden:

https://hitbarometer.de/alle-artists

Demnächst kommt ebenfalls noch eine Suchmöglichkeit hinzu, sobald es anfängt, unübersichtlich zu werden. Es bleibt also sehr spannend, was mit der Zeit noch alles dazukommt. Hier mal die nächsten Stichworte und Idee, die wir auf der Liste für die nächsten Updates des Systems haben. Ob alle davon auch umgesetzt werden, wird die Nachfrage zeigen:

  • Tourplan
  • Eventkalender
  • Hitbarometer Charts (aber ohne aktives Voting. Wir können das anders und besser!)
  • Mechandise-Shop
  • Ticketshop

Hast Du Vorschläge, Kritik oder Ideen, lass es uns gerne wissen! ➤ Kontaktformular

Picture of Marc Wegerhoff

Marc Wegerhoff

Meine ersten Schritte in der deutschsprachigen Musik machte ich vor über 35 Jahren. Rückblickend mittlerweile auf Tätigkeiten als DJ, Moderator, Redakteur und Szene-Insider. Meine Reise durch die musikalische Landschaft Deutschlands ist geprägt von leidenschaftlichen Entdeckungen und einem unermüdlichen Interesse an den Geschichten hinter den Melodien. Mein Gehirn ist ein ultrakreatives Labyrinth aus lyrischen Verknotungen und sprudelnden Ideen. Punkt.
Zum Profil von...
Marc Koch
Das könnte dich auch interessieren
Gruppe WIND verbreitet GUTE LAUNE
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Vanessa Mai
DAS ist der Grund, warum Youtube das Video von Laura Müller „shadowbanned“
Laura Müller Superstar
Update: Laura Müller singt „Superstar“
Laura Müller - Follow me auf Only
Laura Müller – Follow me auf Only
Kerstin Kampmann
In tiefer Trauer um Kerstin Kampmann: Ein Nachruf
Pauline - Ja und nein vielleicht
Anzeige